Kinder der Tagungsbildungsstätte "Verein für Heilpädagogische Hilfe" in Bad Laer

Vorschulkinderaktion

Wie in den letzten Jahren auch, haben wir, die Volksbank eG Bad Laer-Borgloh-Hilter-Melle, die Vorschulkinder des gesamten Geschäftsgebiets in den Kindergärten besucht, um Ihnen einen tollen Schulanfang zu wünschen.
Begleitet wurden wir durch unseren Bausparfuchs „Tom“. Tom sorgte für einen riesigen Überraschungseffekt in jedem Kindergarten. Die begeisterten und fraglichen Gesichter der Vorschulkinder waren dabei nicht zu übersehen. Sehr vorsichtig und gespannt beobachteten die Kinder unseren Fuchs oder stellten ihm sogar ein paar Rechenaufgaben.

Die Vorschulkinder haben sich über unseren Besuch sehr gefreut und haben uns viel erzählt. Die meisten Kinder haben bereits einen Schulranzen und können schon manche Wörter selber schreiben, teilweise einfache Wörter lesen und kleine Rechenaufgaben lösen.

Die Vorfreude auf die kommende Zeit in der Schule war nicht zu überhören.
Als Geschenk für den Schulanfang haben wir den Vorschulkindern ein Erstlesebuch von Petterson und Findus mitgebracht, mit denen erste Lese- und Schreibversuche mit Unterstützung der Eltern oder Geschwister vorgenommen werden können.

Als Dankeschön für unseren Besuch und vor allem für das Geschenk haben wir in vielen Kindergärten ein Abschiedslied vorgesungen bekommen und zur Erinnerung für die Kinder und für uns ein gemeinsames Foto gemacht.
Wir hoffen, dass die Vorschulkinder in der Schule eine vergleichbar schöne Zeit wie im Kindergarten haben werden und dass sie sich noch lange an unseren Besuch erinnern können.