Mittwoch, Februar 20, 2019

Volksbank eG vergibt VR-Stipendium in Höhe von 500 Euro

von links: Vorstand Thomas Ruff, Preisträgerin Lea Beckmann und Dunja Budde vom Jugendmarktteam

Lea Beckmann, Friseurin und angehende Make-up-Artist AdK, konnte sich über das VR-Stipendium 2018 in Höhe von 500,- EUR freuen!

Das VR-Stipendium wurde im Jahr 2017 zum ersten Mal von der Volksbank eG ausgeschrieben und an zwei Bewerber vergeben. In diesem Jahr konnte uns Lea Beckmann mit Ihrer Bewerbung und insbesondere der ausführlichen Beantwortung der Frage, was sie antreibt, begeistern.

Sowohl Frau Beckmanns Werdegang, als auch ihre Noten und ihre Auszeichnung zur Kammersiegerin der Friseure haben uns mehr als überzeugt.

Nach dem Zusammenschluss der Jury, bestehend aus einem Vorstandsmitglied und einem Mitarbeiter aus dem Bereich „Jugend“ der Volksbank, wurde Frau Beckmann für das VR-Stipendium in Höhe von 500 Euro ausgelobt.

Sie nahm dankend den Zuschuss für ihre weitere berufliche Ausbildung in unserer Filiale in Hilter entgegen.