Puppenspielerin Claudia de Boer (Zweite von rechts) vom Figurentheater "Blauer Mond" aus Göhrde bei Lüneburg gewinnt beim 22. Puppenspielfestival die "Meller Else". Es gratulieren Jurymitglied Helga Lienenbrink, Thomas Ruff (Vorstand Volksbank eG) und Annegret Mielke. Foto: Marita Kammeier, Meller Kreisblatt

22. Puppenspielfestival – Übergabe der „Meller Else“

Inklusives Puppentheater gewinnt „Meller Else 2018“

Beim 22. Puppenspielfestival in Melle hatte ein Stück zum Thema Inklusion ganz klar die Nase vorn. Kindgerecht aufgearbeitet, ohne pädagogischen Zeigefinger, überzeugte es die Jury. Die Freude bei Puppenspielerin Claudia de Boer vom Figurentheater „Blauer Mond“ war entsprechend groß.
Damit der Preis die „Meller Else“ verliehen werden kann, unterstützt die Volksbank eG Bad Laer-Borgloh-Hilter-Melle schon seit vielen Jahren das Puppenspielfestival in Melle.