Raiffeisen-Jahr – Eine lebendige Idee

Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele. Die Genossenschaftsidee funktioniert bereits seit 200 Jahren. Sie dient aber auch als Modell der Zukunft und kann dazu beitragen, sozialen Frieden und gesellschaftlichen Zusammenhalt zu fördern. Um noch mehr Menschen für das Konzept zu begeistern, haben sich die Genossenschaften viele Aktionen rund um das Raiffeisen-Jahr überlegt. Passend zum Motto „Mensch Raiffeisen. Starke Idee!“ finden in Deutschland zum Beispiel Ausstellungen und Symposien statt und auch Buchveröffentlichungen sind geplant. Schirmherr des Raiffeisen-Jahres 2018 ist Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.

200 Jahre nach seiner Geburt ging Friedrich Wilhelm Raiffeisen noch einmal auf große Reise in die Volksbank. Die Wanderausstellung „Das Beispiel nützt allein“ erzählt vom Leben und Wirken des großen Reformers und konnte im April in der Volksbank eG in Hilter und Melle besichtigt werden.