10 Fragen an

Stark_D8725Bitte stellen Sie sich kurz vor:
Mein Name ist Sonja Stark, ich bin 55 Jahre alt und wohne in Füchtorf und komme aus Bayern!

1) Was hat Sie dazu bewegt, sich ausgerechnet bei der Volksbank eG Bad Laer-Borgloh-Hilter-Melle zu bewerben?
Das Gefühl unbedingt an diesem Tag die NOZ kaufen zu müssen (ich wohne in NRW). Stellenangebot gesehen – Bewerbung geschrieben – eingeladen – eingestellt – das musste passen!
2) Ich mag gern…
…Sahne, Sommer, Sonne, lachen, tanzen, für andere da sein.
3) Ich mag nicht gern…
…die Uhr! Unfreundlichkeit, Arroganz, Lügen und früh aufstehen.
4) Nennen Sie drei Dinge, auf die Sie ungern verzichten möchten.
Auto – Familie – Musik
5) Wie lautet Ihr Lebensmotto?
Immer etwas Kind bleiben!
6) Was wollten Sie schon immer einmal machen oder erleben?
Ich war in diesem Jahr in der Karibik, das war schon ein Highlight!
7) Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Was ist Ihr persönlicher Antrieb?
Spaß an der Arbeit, Umgang mit Menschen, helfen können.
8) Wenn Sie einmal 10 Jahre weiter denken – auf was, meinen Sie aus heutiger Sicht sind Sie dann besonders stolz im Leben?
Das ich die Zeit hatte, um meine Kinder selbst zu erziehen, für die Familie da zu sein und ich mit dem Ergebnis auch noch zufrieden bin.
9) Was wollen Sie mit Ihrer Arbeit erreichen?
Ich möchte dass unsere Kunden mit „Ihrer Bank“ sehr zufrieden sind. Ich möchte bei Problemen helfen, Tipps geben, auf Neues aufmerksam machen u. s. w.
10) Was sind Ihre nächsten Ziele?
Mehr Zeit für mich haben, etwas mehr Sport treiben.